Silvertop, ventilation unit, light commercial, new control 2022, PG 5.0
Zehnder, Caladair, Silvertop, Co-Branding
Großgerät

Zehnder
Silvertop

    Die Lüftungsgeräte der Serie Zehnder SILVERTOP sind mit hocheffizienten Gegenstrom-Wärmetauschern aus Aluminium ausgestattet. Die EUROVENT-zertifizierten Lüftungsgeräte sind aufgrund der oben angeordneten Kanalstutzen sehr platzsparend installierbar und bieten eine Vielzahl an Geräteoptionen. Dadurch eignen sich die Lüftungsgeräte für unterschiedlichste Anwendungen wie Verkaufsräume, Schulen, Kitas, Büros, Arztpraxen und vieles mehr. Die integrierte Regelung wird abhängig von der bestellten Gerätevariante im Werk parametriert. Schnittstellen in die Gebäudeleittechnik (Modbus, BACnet und WEB) sind als Standard enthalten. Ab Werk ist an jedem Lüftungsgerät ein Touch-Bediengerät montiert. Alle für die gewählte Betriebsart erforderlichen Sensoren sind bereits im Gerät integriert. Die Kompaktgeräte können aufgrund der oben angeordneten Kanalanschlüsse auch bei beengten Platzverhältnissen in Technikräumen oder Einbaunischen installiert werden. Die zweiflügelige Revisionsöffnung nach vorne bietet optimale Wartungsmöglichkeiten. Die Zuluft befindet sich immer auf der rechten Seite. Die direkt angetriebenen Freilaufventilatoren haben leistungsstarke EC Motoren. In der Außenluft sind ab Werk ePM1 55% (F7) Filter integriert, eine Doppelfilterstufe ist grundsätzlich möglich. In der Abluft sind ab Werk ePM10 50% (M5) Filter integriert. Die Lüftungsgeräte sind aus Aluminiumprofilen mit thermischer Trennung konstruiert. Die doppelschaligen Paneele in RAL 7035 sind bei den Gerätegrößen 15, 23, 35 und 52 mit 50 mm Mineralwolle gedämmt (T2 und L2 nach EN 1886). Die Gerätegrößen 06 und 08 sind mit 25 mm Mineralwolle gedämmt (T3 und L2 nach EN 1886). Zehnder SILVERTOP 06 bis 35 Zehnder SILVERTOP Zehnder SILVERTOP 52 Mit dem modulierenden Bypass kann der Wärmetauscher für den Frostschutz oder für die freie Kühlung umgangen werden. Bei den Zehnder SILVERTOP Kompaktgeräten kann aus drei unterschiedlichen Registervarianten ausgewählt werden: SMART: Mit integriertem elektrischen Vorheizregister INFINITE BE: Mit integriertem elektrischen Vor- und Nachheizregister INFINITE BC: Mit integriertem elektrischen Vorheizregister und Warmwasser-Nachheizregister Optional können externe Kühlregister eingebaut werden. Bei den Zehnder SILVERTOP Kompaktgeräten kann aus vier unterschiedlichen Betriebsarten ausgewählt werden. ECO: zweistufige Drehzahlregelung LOBBY: Druckkonstant-Regelung MAC2: zweistufige Volumenstrom-Regelung QUATTRO: bedarfsgesteuerte Volumenstrom-Regelung Alle für die jeweilig ausgewählte Registervariante und Betriebsart erforderlichen Komponenten sind ab Werk installiert und getestet. Vor Ort sind diesbezüglich keine Ein- oder Umbauten erforderlich und die Geräte können direkt installiert und In Betrieb genommen werden."

    Vorteile

    • Es stehen 5 unterschiedliche Gerätegrößen mit Volumenströmen von 100 m³/h bis 5.500 m³/h zur Verfügung. Damit lässt sich immer die optimale Gerätegröße auswählen.
    • Aufgrund der oben angeordneten Kanalanschlüsse ist eine Installation in beengten Technikräumen problemlos machbar. Auch in Flurnischen, Abstell- bzw. Lagerräumen, Garderoben etc. lassen sich die Zehnder Silvertop Lüftungsgeräte aufgrund der geringen Aufstellfläche einfach integrieren.
    • Unterschiedliche Registervarianten sind konfigurierbar wie elektrisches Vorheizregister und / oder wahlweise elektrisches oder wasserbasiertes Nachheizregister. Zusätzlich stehen externe Heiz- und Kühlregister zur Verfügung. Das Lüftungsgerät lässt sich somit gezielt auf die Anforderungen des Bauvorhabens anpassen.
    • Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher aus Aluminium mit hohem thermischen Wirkungsgrad von bis zu 90 % (EN308) sorgt für einen hocheffizienten Anlagenbetrieb.
    • Direktangetriebene, rückwärtsgekrümmte Ventilatoren mit sehr geringem Energieverbrauch, ausgestattet mit EC-Motoren und Überhitzungsschutz, ermöglichen eine kostengünstige und sichere Betriebsweise.
    • Optimale Luftqualität dank werkseitiger Ausstattung mit hochwertigen Filtern (Außenluft ePM1 55 % (F7) / Abluft ePM10 50 % (M5)). Zweite Filterstufe optional in der Außenluft möglich.
    • Ab Werk sind bereits einige Schnittstellen als Standard installiert, wodurch eine flexible Einbindung in die Gebäudeleittechnik möglich ist (Modbus, BACnet und Web).
    • Geräuscharmer Betrieb dank doppelwandiger, isolierter Paneele mit hochdichter Wärmedämmung (Mineralwolle 50 mm bei den Modellen 15 bis 52). Geräteklasse T2 gemäß EN1886 und Dichtheitsklasse L1.
    • Vollständig zertifiziert, da die gesamte Geräteserie Zehnder Silvertop Eurovent-zertifiziert ist und den Anforderungen nach ErP2018 entspricht.
    • Schadstoff- und Emissionsgeprüft nach den Sentinel Haus Institut Kriterien. Dies beinhaltet den Ausschluss von gefährlichen Inhaltsstoffen und stellt strenge Anforderungen an die Emission von Schadstoffen in die Raumluft. (Prüfung nach DIN EN 16516)

    Downloads

    loading...
    Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.

    Allgemeine Anfrage

    Zum Kontaktformular
    Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an.

    Allgemeine Anfragen

    Erreichbarkeit / Mo-Do 7:15 - 17:00 Uhr / Fr 7:15 - 15:30 Uhr

    +49 (0) 782 1586 0
    MyZehnder-Portal

    Nutzen Sie die Vorteile in unserem MyZehnder-Portal. Loggen Sie sich mit Ihren bekannten Zugangsdaten ein.