Schnellplanungstool Zehnder ComfoQuick

Mit Hilfe des Schnellplanungstools Zehnder ComfoQuick erhalten Sie eine erste Kostenschätzung für eine komfortable Wohnraumlüftung in Ihren Neubau. Dieser Richtwert beinhaltet ein komplettes Komfort-Lüftungssystem bestehend aus Zehnder Komfort-Lüftungsgerät sowie Zehnder Luftverteilung.

Die unverbindliche Kalkulation errechnet sich aus Durchschnittswerten und ist ohne Gewähr. Montagekosten sind dabei nicht berücksichtigt. 

Für eine konkrete Planung muss eine Auslegung gemäß DIN 1946-6 stattfinden.

Bitte geben Sie die Gesamtwohnfläche Ihres Neubaus an
Bitte wählen Sie die Art der Verlegung aus
Bitte wählen Sie die Gesamtzahl der Zu- und Ablufträume
Bitte wählen Sie den Erdwärmetauscher aus
Bitte geben Sie an, wo die Zufuhr der Außenluft erfolgt
Bitte geben Sie an, wo der Ausstoß der verbrauchten Luft erfolgt
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen der Zehnder Systems GmbH

* Pflichtfeld

Zulufträume sind Aufenthaltsräume wie Schlaf-, Wohn- und Kinderzimmer. Ablufträume sind Feuchträume wie Küche, Bad, Toiletten und Fitnessräume. Übergangsräume wie Flure werden bei der Kalkulation nicht berücksichtigt.
Der Erdwärmetauscher Zehnder ComfoFond-L Eco nutzt die konstante Temperatur des Erdreichs zur Frostfreihaltung und zur Temperierung der Zuluft, durch eine im Erdreich verlegte Sole-Leitung.
Die Außenluftzufuhr ist abhängig von der baulichen Situation und der Position des Lüftungsgeräts. Da die DIN 1946-6 eine Höhe für Ansaugung von mindestens 1m über Erdgleiche verlangt, empfiehlt sich bei einer Installation im Keller das Fassadensystem ComfoVent. Dieses Edelstahlrohr ermöglicht eine Ansaugung der Außenluft 1m über Erdgleiche auch dann, wenn der Wanddurchbruch darunter liegt. Bei einer Installation im Hauswirtschaftsraum (im EG oder OG) erfüllt bereits ein Außengitter die Norm.
Die Fortluftabfuhr ist abhängig von der baulichen Situation und der Position des Lüftungsgeräts. Bei einer Installation im Keller empfiehlt sich das Fassadensystem Zehnder ComfoVent, bei einer Installation im Hauswirtschaftsraum ein Außengitter und bei einer Installation im Dach die Dachhaube.
Der Erdwärmetauscher Zehnder ComfoFond-L Eco nutzt die konstante Temperatur des Erdreichs zur Frostfreihaltung und zur Temperierung der Zuluft, durch eine im Erdreich verlegte Sole-Leitung.