06.06.2013

Zehnder Vitalo: Innovatives Design doppelt ausgezeichnet

Nach Prämierung beim Innovationspreis Architektur und Technik wird der Design-Heizkörper „Bestes Produkt des Jahres 2013“ beim Plus X Award

Lahr im Juni 2013. Nach der Prämierung beim 14. Innovationspreis Architektur und Technik mit dem Prädikat „Besondere Auszeichnung“ im Rahmen der ISH 2013 wurde der neue Design-Heizkörper Zehnder Vitalo jetzt zum „Besten Produkt des Jahres 2013“ beim diesjährigen Plus X Award gewählt. Zudem zeichnete ihn die internationale Jury, bestehend aus 130 Mitgliedern aus 32 Nationen, in den Kategorien „Innovation“, „High Quality“ und „Design“ aus.

Auch 2013 wählte die Expertenjury des Plus X Awards erneut die leistungsstärksten und innovativsten Produkte der Technologie, Sport und Lifestyle-Branchen. Der neue Design-Heizkörper Zehnder Vitalo erhielt das Gütesiegel „Bestes Produkt des Jahres 2013“ in seiner Produktkategorie und überzeugte hinsichtlich Design, Innovation und hochwertiger Materialqualität auf ganzer Linie. Entworfen vom international renommierten Designer-Duo King & Miranda präsentiert sich Zehnder Vitalo in zwei Design-Varianten: Mit Handtuchhalter in der Ausführung ‚bar’ oder mit Aussparungen in der Ausführung ‚cut’. Ein umlaufender Rahmen aus schwarzem Polyamid verleiht beiden Varianten ein unverwechselbares, markantes Profil sowie einen besonders pflegeleichten und hygienisch geschlossenen Korpus. Sein ausgeklügeltes Innenleben bestehend aus einem Kupferrohr-Mäander, eingebettet in eine mit Graphit gefüllte Wabenstruktur aus Aluminium, ermöglicht optimale, reaktionsschnelle Wärmeabgabe und sorgt für Leistungsfähigkeit und Energieeffizienz. Zudem erlauben diese innovativen Konstruktionselemente die schlanke Abmessung von nur 16 mm Tiefe und verleihen dem Design-Heizkörper dadurch ästhetische wie bauliche Leichtigkeit.

Auch hinsichtlich des Installationskomforts überzeugt Zehnder Vitalo: Neben dem klassischen 50-mm-Mittelanschluss ist Zehnder Vitalo mit der Anschlussbox Zehnder EasyFit erhältlich, in der sämtliche Anschlüsse, die Anschlussarmatur sowie das Thermostatventil verborgen sind. Dies verwandelt ihn in einen Design-Heizkörper mit komplett unsichtbarer Anschlusstechnik und bietet besonders komfortable Montage, Entlüftung und Reinigung, da sich die Heizkörperfront dank flexibler Rohre sowie eines innovativen Mechanismus ganz leicht von der Wand wegklappen lässt.

ENDE

Sage & Schreibe Public Relations GmbH
Thierschstraße 5
80538 München
Deutschland
T 089/ 23 888 98-0
F 089/ 23 888 98-99
Web 

Herr Stephan Hanken