01.03.2014

Warmwasser- und Elektrobetrieb ganz nach Bedarf

Design-Heizkörper Zehnder Quaro im neuen Mixbetrieb

Lahr, im März 2014. Auf den diesjährigen Frühjahrsmessen zeigt Design-Spezialist Zehnder seinen Bad-Heizkörper Zehnder Quaro in einer neuen Mixbetrieb-Variante mit integrierter Elektro-Heizpatrone. Unabhängig von der Warmwasser-Zentralheizung sorgt Zehnder Quaro so auch in den Übergangszeiten für wohlige Wärme im Badezimmer – selbst wenn sich die Warmwasser-Heizanlage im Sommerbetrieb befindet. Für einen energieoptimierten und komfortablen Elektrobetrieb kann der Design-Heizkörper mittels Infrarot-Steuergerät ganz auf individuelle Gewohnheiten dank Tages- und Wochenprogramm sowie einer Timerfunktion programmiert werden.

Mit dem Zehnder Quaro in der neuen Mixbetrieb-Version bietet Zehnder nun seinen Design-Klassiker für Warmwasser- und Elektrobetrieb je nach Bedarf. Besonders in den Übergangszeiten im Frühjahr und Herbst erlaubt der Zehnder Quaro im Mixbetrieb bedarfsgerechte Wärme, beispielsweise im Badezimmer, auch wenn sich die Warmwasser-Heizanlage im Sommerbetrieb befindet. Für einen energieoptimierten und komfortablen Elektrobetrieb kann der Design-Heizkörper mittels Infrarot-Steuergerät ganz auf individuelle Gewohnheiten dank Tages- und Wochenprogramm sowie einer Timerfunktion programmiert werden.

Das zurückhaltende Design des Zehnder Quaro reduziert sich konsequent auf den rechten Winkel und wird auch in der neuen Mixbetrieb-Version bis ins Detail verfolgt: So fügen sich die integrierte Elektro-Heizpatrone und die Wandbefestigung harmonisch in die minimalistische Formsprache ein. Die puristische Ausstrahlung des Zehnder Quaro wird durch die gleichmäßigen, großzügigen Rohrabstände verstärkt, welche das bequeme Einlegen von Badtextilien ermöglichen.

Erhältlich ist der Zehnder Quaro im Mixbetrieb in fünf Bauhöhen von 1001 mm bis 1865 mm sowie in den Leistungsstufen 300, 500, 600 und 900 Watt. Neben der lackierten Ausführung stehen auch die metallveredelten Oberflächen Chrom oder Edelstahl gebürstet zur Auswahl.

ENDE

Sage & Schreibe Public Relations GmbH
Thierschstraße 5
80538 München
Deutschland
T 089/ 23 888 98-0
F 089/ 23 888 98-99
Web 

Herr Stephan Hanken