Produktübersicht

Deckenstrahlplatten

ZIP

Zehnder ZIP

Die Deckenstrahlplatte Zehnder ZIP ist aufgrund der modularen Bauweise flexibel kombinierbar und wird somit jeder Einbausituation gerecht. Vor allem ihr deutlich geringeres Gewicht erleichtert nicht nur die Montage sondern macht sie, gerade unter wenig belastbaren Dachkonstruktionen, zur ersten Wahl. Alle Bauteile sind korrosionsgeschützt, wodurch sie auch im Feuchtraum bestens einsetzbar ist.

zum Produkt
ZBN

Zehnder ZBN

Zehnder ZBN Deckenstrahlplatten beheizen und kühlen ein Gebäude ebenso behaglich wie effizient. Sie können in allen Räumen von 3 m bis 30 m Höhe eingesetzt werden. Dabei sind Energieeinsparungen von über 40% gegenüber anderen Systemen gemäß DIN V 18599 möglich.

zum Produkt

Heiz- und Kühldecken

Gipskartondecke

Zehnder Gipskartondecke

Zehnder Gipskartondecken bieten Architekten und Planern größtmögliche gestalterische Freiheit: Die Deckenelemente können in Form und Abmessung individuell an jede Raumgeometrie angepasst werden.

zum Produkt
Einlegesystem

Zehnder Einlegesystem

Das Einlegesystem ist speziell zugeschnitten für den Einsatz in neuen oder bestehenden Rasterdecken. Als Rastermaße stehen die Platten in 600 mm und 625 mm zur Verfügung.
Die Länge der verschiedenen Plattenelemente orientiert sich am Rastermaß und kann bis zum Fünffachen des Rastermaßes betragen. Dadurch kann der Installationsaufwand im Vergleich zu marktüblichen Systemen bis zu 80% verringert werden. Beim Einlegesystem werden die Module auf einer T-förmigen Unterkonstruktion aufgelegt. Ideal geeignet für größere Modulgrößen (max. 2,0 m²).

zum Produkt
Einhängesystem

Zehnder Einhängesystem

Das Einhängesystem verfügt ebenfalls über eine nicht sichtbare Unterkonstruktion und fügt sich optisch in jedes Gestaltungskonzept ein.
Der Deckenhohlraum kann auch hier als Installationsebene genutzt werden. Die Module lassen sich jederzeit einfach und schnell abklappen. Die aushebesicheren Montagevarianten gewährleisten eine sichere Passform in der Trägerkonstruktion. Die Module werden in die nicht sichtbare Unterkonstruktion eingehängt.
Das System eignet sich für den Einsatz von größeren Modulgrößen (max. 1,7 m²).

zum Produkt
Klemmsystem

Zehnder Klemmsystem

Das Klemmsystem überzeugt durch ansprechende Optik dank der nicht sichtbaren Unterkonstruktion. Der Deckenhohlraum kann ideal als Installationsebene genutzt werden. Durch die abklappbaren Module sind z.B. Nachinstallationen einfach und schnell möglich.
Die aushebesicheren Montagevarianten gewährleisten eine sichere Passform in der Trägerkonstruktion. Die Module werden in die verdeckte Klemmschiene der Unterkonstruktion eingeklemmt. Das System eignet sich für den Einsatz von kleineren Modulgrößen (max. 0,8 m²).

zum Produkt
Bandrastersystem

Zehnder Bandrastersystem

Das Bandrastersystem eignet sich ideal für nachträgliche Änderungen der Raumgeometrie. Die Module werden auf breite Auflageschienen (Bänder) gelegt. Dadurch ist ein nachträgliches Stellen von Trennwanden problemlos durchführbar. Gerade bei der Umplanung eines Raumes sind Flexibilitat und Zeitersparnis wichtige Vorteile. Jede Kassette ist einzeln revisionierbar.
Ein schneller Zugang zum Deckenhohlraum ist somit gewährleistet.
Das Bandrastersystem ist ideal geeignet für den Einsatz von größeren Modulgrößen (max. 1,5 m²). Für das Öffnen und Schließen der Deckenplatten ist kein Werkzeug erforderlich.

zum Produkt