Hygienisch und gesund

Zugluftfreie Wärmeabgabe ohne Staubverwirbelungen

Ein weiterer Punkt, der auf die Behaglichkeit einen Einfluss hat, ist die Hygiene in den Gebäuden. Luftheizungen wirbeln Staub auf und verteilen ihn im gesamten Gebäude. Die Deckenstrahlplatte dagegen ist eine saubere Sache, denn ihre Wärmeabgabe ist zugluftfrei und wirbelt keinen Staub auf.

Das ist nicht nur für Allergiker ein enormer Vorteil. Gerade Nutzer von staubbelasteten Räumen (Schreinerei) oder Ausstellungen (Showrooms) wissen dies zu schätzen. Auch der Reinigungsaufwand in den Hallen verringert sich erheblich..

Merkmale, die ein hygienisches und gesundes Raumklima schaffen

  • Natürliches Prinzip der Strahlungswärme
  • Gleichmäßige Temperaturen im gesamten Raum
  • Heiz- und Kühlwirkung sind sofort spürbar
  • Lautloser Betrieb
  • Keine Staubaufwirbelung – Vorteil für Allergiker
  • Geringere Reinigungskosten für Ihr Gebäude

Weitere Vorteile von Heiz- und
Kühldecken-Systemen

Behaglichkeit durch das natürliche Prinzip der Wärmestrahlung

Zugluftfreie Wärmeabgabe ohne Staubverwirbelungen

Bei der Auswahl eines Heiz- und Kühlsystems zählt vor allem die Energieeffizienz. Die Zehnder Heiz- und Kühldecken-Systeme können mehr als 40% Energie gegenüber anderen Systemen einsparen. Und das bei einem angenehmen Raumklima.

Von der Beratung, Planung bis hin zur Montage und Abnahme. Als ihr Projektpartner unterstützen wir Sie in allen Phasen.

Funktionsprinzip von Heiz- und Kühldecken-Systemen

Kühlen mit Deckenstrahlplatten