Elektrische Heizstäbe für den Mixbetrieb

Fast alle Zehnder Design-Heizkörper können sowohl rein elektrisch als auch in Kombination mit der Zentralheizung (wenn diese abgeschaltet ist) betrieben werden. Die Elektro-Leistung des Heizstabs ist dabei abgestimmt auf die Größe des Heizkörpers. Die zugehörige Steuerung bestimmt den Bedienungskomfort.

Für den gemischten Betrieb stehen verschiedene Heizstäbe passend zu den Zehnder Design-Heizkörpern zur Auswahl, die vor Ort vom Fachhandwerker in den jeweiligen Heizkörper eingebaut werden können. Alle Heizstäbe werden steckerfertig geliefert.

Bei einigen Heizkörpern sind auch Mixmodelle mit werkseits eingebautem Heizstab erhältlich (siehe jeweilige Produktseite).

Elektrische Heizstäbe welche konform der Ökodesign-Richtlinie sind, werden mit folgendem Symbol gekennzeichnet:

Heizstäbe für Handtuchwärmer unterliegen nicht der Ökodesign-Richtlinie, sind nicht zur Raumheizung vorgesehen und werden mit folgendem Symbol gekennzeichnet:

Heizstab WIVAR mit Steuergerät BASIC RF (bis 31.03.2018)

Der Heizstab WIVAR ermöglicht die Temperaturregelung direkt am Heizstab oder über ein optionales Steuergerät.

Heizstab mit Drehring zum Einstellen der Mediumtemperatur und LED-Anzeige für die verschiedenen Betriebsarten:

  • Frostschutz ~12 °C (LED blinkt blau alle 10 Sek.)
  • Heizstufe 1 ~50 °C (LED grün)
  • Heizstufe 2 ~65 °C (LED orange)
  • Timer ~65 °C für 2 h (LED blinkt orange alle 2 Sek.)

Passend für folgende Design-Heizkörper:

Zehnder Yucca, Yucca Asym, Yucca Cover, Yucca Mirror, Subway, Janda Bow, Universal, Toga, Forma Spa, Troja, Troja Bow, Zeno, Zeno Bow

Das optionale, batteriebetriebene Funksteuergerät BASIC RF dient zur Regelung der Raumtemperatur und zur Steuerung von Timerfunktionen:

  • Frostschutz ~12°C
  • Raumtemperaturregelung mit 4 einstellbaren Temperaturen
  • Timer ~65 °C mit wählbaren Zeiten 1/2/4 h
  • Batteriestandanzeige
  • Möglichkeit für das Laden eines Wochenprogramms mittels NFC und Android App

Heizstab WIVAR II mit Steuergerät Modell 1 (ab 01.04.2018)

Der Heizstab WIVAR II ermöglicht die Temperaturregelung direkt am Heizstab (als Handtuchwärmer) oder über optionales Steuergerät Modell 1 (als Elektro-Heizkörper).

Heizstab mit Drehring zum Einstellen der Mediumtemperatur und LED-Anzeige für die verschiedenen Betriebsarten:

  • Frostschutz ~12 °C (LED blinkt blau alle 10 Sek.)
  • Heizstufe 1 ~50 °C (LED grün)
  • Heizstufe 2 ~65 °C (LED orange)
  • Timer ~65 °C für 2 h (LED blinkt orange alle 2 Sek.)

Passend für folgende Design-Heizkörper:

Zehnder Yucca, Yucca Asym, Yucca Cover, Yucca Mirror, Subway, Janda Bow, Universal, Toga, Forma Spa, Troja, Zeno und Zeno Bow

Das optionale, batteriebetriebene Funksteuergerät Modell 1dient zur Regelung der Raumtemperatur und zur Steuerung von Timerfunktionen für den Heizstab WIVAR II.

  • Frostschutz ~12°C
  • Raumtemperaturregelung mit 4 einstellbaren Temperaturen
  • Timer ~65 °C mit wählbaren Zeiten 1/2/4 h
  • Batteriestandanzeige
  • Möglichkeit für das Laden eines Wochenprogramms mittels Bluetooth und App für Android und iOS

Heizstab RACY-K mit Funksteuergerät Modell 2 (ab 01.04.2018)

Der Heizstab RACY-K mit Funksteuergerät Modell 2 ermöglicht einen komfortablen bedarfsgerechten Betrieb.

Wählbare Betriebsarten:

  • Manuell (über Raumtemperatur)
  • Wochenprogramm
  • Timer
  • Aus

Passend für folgende Design-Heizkörper:

Zehnder Forma Asym, Forma Spa Janda Bow, Toga und Zeno

Heizstab DBM

Am Heizstab DBM sind über den Drehknopf verschiedene Temperaturstufen bzw. Betriebsarten wählbar:

  • Mediumtemperatur max. 40°C
  • Mediumtemperatur max. 70°C
  • Timer mit automatischer Abschaltung nach 2 h
  • Aus

Passend für folgende Design-Heizkörper:

Zehnder Toga, Troja, Janda Bow, Forma Spa, Zeno, Zeno Bow

Heizstab RICA

Der Heizstab RICA ist mit einer konstanten Medium-Temperaturregelung ausgeführt (Sollwert 70° C).

Passend für folgende Design-Heizkörper:

Zehnder Toga, Troja und Janda Bow