12.03.2013

Die neuen Zehnder Farbwelten

    Neues Zehnder Farbkonzept sorgt für individuelle Gestaltungsfreiheit bei Design-Heizkörpern

    Lahr, im März 2013. Zur Weltleitmesse ISH stellt der Heizkörper-Spezialist Zehnder sein neues Farbkonzept mit drei neuen Farbwelten und 15 neuen Farbtönen vor. Damit bietet das Unternehmen zukünftig für seinen Geschäftsbereich Design-Heizkörper trendige und individuelle Gestaltungsfreiheit. Die 50 Farben der Zehnder Farbkarte werden den drei Farbwelten Architectural, Tonic und Natural zugeordnet und erleichtern dem Kunden die Wahl des richtigen Farbtons für seinen Design-Heizkörper passend zu aktuellem Lifestyle und Wohnambiente.

    Die drei neuen Zehnder Farbwelten vereinen jeweils in sich schlüssige Farbpaletten, die verwandte Töne in einer Übersicht darstellen. Dies hilft dem Kunden, die optimale Farbwahl für seinen Design-Heizkörper zu treffen. Dabei zeichnet sich die Farbwelt Architectural durch ihre urbane Sachlichkeit aus und überzeugt durch souveräne Zurückhaltung mit einer Auswahl an puristischen Weiß-, Grau und Schwarz-Nuancen. Hierzu zählen auch elegante Metalltöne, Chrom und Edelstahl.

    Die Farbwelt Tonic besticht durch ihre frische, ausdrucksstarke Farbpalette, welche von zartem Zitronengelb über lebendiges Frühlingsgrün bis hin zu intensivem Preußischblau oder kraftvollem Rubinrot reicht, und bietet außergewöhnliche Möglichkeiten der Akzentsetzung.

    Eine Skala an dezenten Creme- und Brauntönen bzw. warmen Sand- und Erdtönen vereint die neue Farbwelt Natural in sich. Diese Palette eignet sich ideal, um eine besonders einladende und stimmungsvolle Behaglichkeit in Bad und Wohnraum zu schaffen. Neben den neuen Quartz-Farben Caramel und Terracotta ist auch der Gold Look ein besonderes Highlight und verleiht jedem Ambiente einen extravaganten Touch.

    Mit seinem aktuellen Farbprogramm unterstreicht Zehnder erneut seine Design-Kompetenz in den aktuellen Lifestyles und bietet die gewohnte Vielfalt bei der individuellen Gestaltungsfreiheit seiner Design-Heizkörper.

    ENDE

    Sage & Schreibe Public Relations GmbH
    Thierschstraße 5
    80538 München
    Deutschland
    T 089/ 23 888 98-0
    F 089/ 23 888 98-99
    Web 

    Herr Stephan Hanken

    Alle News